Ez a weboldal sütiket használ, hogy az oldal összes funkcióját elérje. További információt az adatkezeléssel kapcsolatban az Adatvédelmi tájékoztató oldalunkon talál. Amennyiben elfogadja a sütik használatát weboldalunknak, kérjük kattintson az Engedélyez gombra.

Einleitung

Szolnok – der Sitz des Komitats Jász-Nagykun-Szolnok – liegt im Herzen der Tiefebene. Die Stadt wird von den Flüssen Theiß und Zagyva durchgeschnitten, deren Hochwassergebiete und tote Arme Paradies für Aengler und Wanderer sind. Die sehenswerten unberührten Flussufer zaubern auch die Wassersportarten an der Theiß zum richtigen Erlebnis und erwarten die Radfahrer und alle Urlauber, die Ausflüge machen wollen. Das Kulturleben der Stadt ist sehr reich, ihre Sommerprogramme und das traditionell veranstaltete Gulyasfestival ziehen viele Leute an. Der Ruf von Szolnok wird wegen der Aufführungen des Szigligeti-Theaters und der Ausstellungen der Künstlerkolonie, die seit 1902 ihre Gäste empfängt, immer mehr vergrößert. Daneben gibt es zahlreiche Museen, die mit ihren ständigen oder zeitweiligen Ausstellungen die Besucher erwarten.

Szolnok mit seinen beinahe 75 tausend Bewohnern ist einer der schönsten Komitatssitze des Landes, obwohl es nicht der größte ist. Wenn man seinen Namen hört, fallen einem die Theiß, das Szigligeti-Theater, die Künstlerkolonie, der Korbball und der Wassersport und die zahlreichen unberührten Naturschönheiten ein. Die Eintagfliegen zu sehen, die wie Blumen den Wasserspiegel des Flusses völlig bedecken, ist ein unvergessliches Erlebnis, dieses sollten alle Naturfreunde mal sehen. Die Flüsse Theiß und Zagyva und ihre toten Arme spielen im Leben der Stadt eine große Rolle. An der Mündung dieser Flüsse wurde unsere Stadt aufgebaut, deren Bewohner fleißige und standhafte Leute sind. Das alles, was uns die Natur geschenkt hat, ist etwas Außergewöhnliches und bildet zwischen Menschen und Stadt einen unzerreißbaren Bund.      

Außer der Lebewesenswelt des Flusstales gehört Szolnok auch ein anderer Schatz. Das Wunder unseres Heilwassers wird unter immer mehr Leuten bekannt und beliebt.

Zur Anziehungskraft tragen auch die großartigen Veranstaltungen bei, die schon tradizionell geworden sind. Im März und April jedes Jahres wird das Szolnoker Musikfestival veranstaltet, wo Künstler großen Ranges auftreten. Von den schaffenden Gemeinschaften der Stadt wurden nicht nur die Maler und Bildhauer der Künstlerkolonie im Laufe der Jahre berühmt, sondern das Tisza-Tanzensemble, der Béla-Bartók-Kammerchor und das Szolnoker Synfonische Orchester.

Der Wasserball, der Korbball und die Wassersportarten haben in Szolnok eine langfristige Tradition. Auf dem toten Arm der Theiß ist eine Bahn für Kajak und Kanu, die auch zu internationalen Wettkämpfen geeignet ist, ausgestaltet worden. Die Freunde des Angelns, der Jagd und des Reitens finden auch die Möglichkeit, ihre Hobbies zu üben.

Die unsere Stadt besuchenden Gäste werden mit vielerlei bunten Programmen und mit der hinreißenden Naturgegebenheiten erwartet. Unsere Unterkünfte hohen Niveaus dienen zum Qualitätstourismus, von Jugendherbergen und Campings bis zu den Viersterne-Hotels. Dieses breite Angebot ermöglicht sowohl Privattouristen und Gruppen, als auch Geschäftsleute aufzunehmen, die in der Stadt befindlichen Konferenzräume dienen auch zum Geschäftstourismus.

Die Gäste, die nach gastronomischen Erlebnissen sehnen, werden von vielen Restaurants erwartet, wo sie neben den leckeren Happen freundliche Bedienung und Gastfreundlichkeit bekommen.

Zum nützlichen Freizeitvertreib stehen den Besuchern zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Unser Thermalwasser bringt die Regeneration und Heilung hervor, die naturnahe Wasserwelt und die toten Arme der Gegend und alle der Naturwerte helfen den Besuchern dabei, sich richtig zu entspannen.

Tisztelt Olvasó! Szolnok hírei, programjai iOS és androidos mobiltelefonjáról is elérhetők. Töltse le az alkalmazásboltból a SzolnokApp mobil alkalmazást és olvassa mobiljáról a legfrissebb szolnoki információkat!

SzolnokApp link: http://info.szolnok.hu/app